Allgemein BLOG Food Rezept

Gefüllte Paprika mit Joghurtdip

30. Mai 2016

Gefüllter Paprika mit Joghurtdip und überbacken mit Käse.

DSC_4585

Heute melde ich mich nach längere Zeit mal wieder mit einem echt leckeren Rezept!

Es geht um Paprika, Paprika gefüllt mit Steakgemüse & Speckwürfel, überbacken mit Käse. Als Beilage gab es Kartoffeln und einen Joghurtdip. Alles natürlich Selbstgemacht 😉

Was du brauchst: /What you need:

  • 3-4 Paprika / 3-4 bell pepper
  • etwas Steakgemüse / some steak vegetables
  • etwas Speck / some bacon
  • einen Schuss Cremefine zum Kochen / some cremefine for cooking
  • Käse zum überbacken / chees for au gratin
  • 1/4 Suppenwürfel / 1/4 soup cube
  • 1/2 Zwiebel / 1/2 onion
  • 1 Knoblauchzehe / 1 garlic clove
  • 5-6 Esslöffel Joghurt / 5-6 tabelspoon yoghurt
  • etwas Schnittlauch / some chives
  • Salz und Pfeffer / salt and pepper

 

Wie dus machst: / How to make:

  • Schneide zuerst den oberen Teil des Paprikas weg und entferne die Kerne / at first cut off the upper part of the bell pepper and remove the cores
  • Schneide den Speck in kleine Würfel / cut the bacon into small cubes
  • Röste das Gemüse in einer Pfanne an und gib die Speckwürfel dazu / fry the vegetables in a pan and after some time enter the bacon cubes
  • Gib einen Schuss Cremefine zum Kochen dazu / enter a little bit cremefine for cooking
  • Brösle den Suppenwürfel rein / enter the soup cube
  • lasse alles etwas Köcheln / let it simmer

In der Zwischenzeit kannst du den Joghurtdip vorbereiten / in the meantime you can prepare the yoghurtdip.

  • Schneide den Zwiebel klein / cut the onion into small pieces
  • Schneiden die Knoblauchzehe klein / cut the carlic clove into small pieces
  • gib den Zwiebel und die Knoblauchzehe in eine Schüssel mit dem Joghurt / enter the onion and the garlic into a bowl with the yoghurt
  • gib noch etwas Schnittlauch, Slaz und Pfeffer dazu / enter some chives, salt and pepper
  • Fertig / Finish

Zeit zu Füllen / Fill Time 🙂

  • Gib das Gemüse in den Paprika und belege ihn mit Käse / give the vegetabels in the bell pepper and the cheese on top
  • Gib die gefüllten Paprika für ca. 20 Minuten bei 200° in den Ofen / give the filled bell pepper for 20 minutes at 200° in the oven

DSC_4581

Ich habe als Beilage Kartoffeln genommen, man kann aber auch Beilagen nach Belieben dazu geben!
Ich hoffe euch gefällt das Rezept, ich habe mir sehr viel Mühe damit gegeben. Ich würde mich riesig über Rückmeldungen freuen falls ihr das Rezept ausprobiert! 🙂

DSC_4582

eure Melanie

You Might Also Like

No Comments

Was möchtest du mir sagen?

%d Bloggern gefällt das: