Allgemein BLOG Food Lifestyle Rezept

something for your fingers

19. März 2016

Heute gibts von mir für euch ein super simples und leckeres Rezept!
Das ganze dauert eine halbe Stunde und ist einfach so lecker!
Es geht um einen Wrap mit Pute, Gemüse und Joghurtsoße!

Was du brauchst für 2 Portionen:

  • 1 Paprika
  • 1 Karotte
  • etwas Eisbergsalat
  • 300g Putenfilet
  • etwas Joghurt
  • 1/4 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Wraps
  • den Saft einer halben Zitrone
  • Kräuter nach Wahl (ich habe Petersilie und Schnittlauch verwendet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Wie du’s machst:

Zuerst schneidest du das Putenfilet in kleine Stücken & marinierst es mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver! Danach brätst du es bei mittlere Hitze in einer beschichteten Pfanne!
Währenddessen kannst du Paprika & Karotten in streifen schneiden, ebenfalls kannst du den Eisbergsalat klein schneiden! Du kannst auch natürlich mehr frisches Gemüse verwenden!
Dann gibst du etwas Joghurt in eine kleine Schüssel, du schneidest den Zwiebel und den Knoblauch klein und gibst beides in das Joghurt. Danach gibst du den Saft einer halben Zitrone dazu und die Kräuter nach Wahl!

Schwuppdiwupp ist dein Wrap nun bereit um verzehrt zu werden!

img_4304

 

eure Melanie

You Might Also Like

No Comments

Was möchtest du mir sagen?

%d Bloggern gefällt das: